Was geschah am 25.09 ?
2021: 75. Geburtstag Franz Rittenbacher Bild

2021: Auszeichnungen für Guntramsdorfer Feuerwehrmitglieder Bild

2019: Person in Notlage in Gumpoldskirchen (kein weiterer Einsatz erforderlich)

2019: Auffahrunfall B17

2018: 2 PKW ortsverändern fürs Wasserwerk

2017: Brandmeldeanlage verhindert Brand Bild

2017: Türöffnung Person in Wohnung gestürzt

2012: Schadstoffzug übt Chemieunfall in Guntramsdorf Bild

2012: Kirchengasse Lose Fassadenteile drohen abzustürzen Bild

2010: Große Flugdienstübung in Gumpoldskirchen Bild

2009: Branddienstübung in den Weingärten Bild

2007: Kleinbrand Weingartenhütte

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


     

Die Einsätze 1997
(Auszug aus dem Einsatztagebuch)

07.02.97
Wegen eines Wasserrohrbruchs steht eine Baustelle in der Veltlinerstraße mehr als 1,5m unter Wasser. Während der dreistündigen Arbeiten werden insgesamt rund 750.000 l Wasser umgepumpt.

Baustell.jpg (23726 Byte)

 

08.03.97
Keinen langen Anfahrtsweg hatten wir bei einem Verkehrsunfall zweier PKW direkt vor dem Feuerwehrhaus.

Vu_fhaus.jpg (26647 Byte)

 

12.03.97
Brand in der Küche eines Feuerwehrkameraden, dessen Frau die Flammen jedoch löschen konnte.  

Kueche.jpg (17619 Byte)

 

17.03.97
Brand bei Fa. Klinger in Gumpoldskirchen. Im Zuge der Löscharbeiten erleiden 18 Feuerwehrleute Verätzungen aufgrund von ausgetretenen Flußsäuredämpfen.

24.03.97
Bergung eines 1990 gestohlenen BMW aus dem Windradlteich. Der Wagen wurde zufällig von Gendarmerietauchern in 9m Tiefe entdeckt.

Bmw.jpg (21594 Byte)

 

16.05.97
"Dreifach-Unfall" auf der B17: Während die Feuerwehr zur Bergung eines verunfallten PKW bei der Kreuzung mit der Viaduktstraße ausrückt, kollidieren bei der Kreuzung mit der Industriestraße ein PKW und ein Motorrad. Offenbar im selben Zusammenhang kommt auf der nassen Fahrbahn ein weiterer PKW von der Straße ab und landet in Sträuchern Richtung Ozean.

13.06.97
Großbrand in der Möllersdorfer Straße: Ein Wohnhaus steht in Vollbrand, ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäude kann verhindert werden. Insgesamt sind vier Feuerwehren im Einsatz.

Weber.jpg (42179 Byte)

 

08.07.97
Hochwasseralarm! Der längste Einsatz (rd. 40 Stunden) des Jahres war von Erfolg gekrönt: Das Hochwasser hinterließ zwar am Ortsrand seine Spuren, die Überflutung der bedrohten Vogelsiedlung konnte jedoch verhindert werden.

Hochw1.jpg (15415 Byte)

 

11.07.97
Schwierige Bergung eines Klein-PKW aus dem Rinketeich (einer der wenigen Zillen-Einsätze!). Der Fahrer hat großes Glück: Er kann sich nach dem Sturz über die 10m hohe Böschung selbst aus dem Wrack, das zur Gänze im Wasser liegt, befreien.

Fiesta.jpg (18791 Byte)

 

06.09.97
Wieder "Hochwasseralarm!" Nach sintflutartigen Regenfällen, die binnen Minuten über weiten Teilen des Bezirkes Mödling niedergehen, verzeichnen wir innerhalb von fünf Stunden 30 Einsätze, durchwegs Auspumparbeiten.

01.12.97
Zusammenstoß eines Sattelzuges mit einer Triebwagengarnitur der Aspangbahn auf der Laxenburger Straße. Der LKW-Fahrer wird schwer verletzt aus dem Führerhaus geschleudert. Die 20 Fahrgäste des Zuges kamen mit dem Schrecken davon. Die Bergung des Schwerfahrzeuges dauerte rund vier Stunden.

04.12.97
Brand der Hubertushütte am Anninger in Gumpoldskirchen. Der Einsatz gestaltet sich äußerst schwierig, weil das Brandobjekt nicht direkt mit den Fahrzeugen erreicht werden. Das Haus wird zu einem großen Teil ein Raub der Flammen.