Was geschah am 31.07 ?
2020: Bau eines Zillenglieds Bild

2018: Achsbruch bei PKW - Laxenburgerstraße Bild

2017: PKW behindert Wiener Lokalbahnen in der Feldgasse - PKW ortsverändern Bild

2017: 70. Geburtstag - Rudolf Nemec Bild

2015: TUS-Täuschungsalarm Hotel Good Rooms

2008: TUS-Alarm bei Firma IG Immobilien

2006: Wassergebrechen auf dem Rathausplatz

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


PKW stürzt beinahe auf A2 (14.01.2009)

Großes Glück hatte der Lenker eines VW Golf, als er in den Morgenstunden auf der Münchendorfer Straße unterwegs war: Bei leichtem Schneefall und schwierigen Straßenverhältnissen kam er auf der Brücke über der Südautobahn ins Schleudern und prallte gegen das Brückengeländer. Obwohl dieses nachgab und Teile davon auf die darunter befindliche Böschung sowie die Richtungsfahrbahn Wien der Autobahn fielen, wurde der PKW zurückgeschleudert und blieb schließlich quer zur Fahrbahn stehen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Wir wurden um 07.44 Uhr zur PKW-Bergung alarmiert. Mit dem Kommandofahrzeug, dem Schweren Rüstfahrzeug (SRF) und Tank 2 trafen wir kurze Zeit später am Unfallort ein. Nachdem die Exekutive ihre Arbeiten abgeschlossen hatte, wurde der Unfallwagen mit Hilfe von Kran und Abschleppbrille des SRF geborgen und verbracht.
Dem Vernehmen nach wurden auf der Autobahn drei oder vier Autos durch die herabgestürzten Teile des Geländers beschädigt. Nicht auszudenken, wäre auch der PKW auf der A2 „gelandet“...