Was geschah am 19.01 ?
2019: Verdacht auf Gasaustritt bei Therme, Dr. Theodor Körner Platz Bild

2017: Kirchanger: Sicherstellung eines Mopeds nach Verkehrsunfall

2017: TUS Alarm Fa. Farmgold IZ NÖ Süd

2016: Betonsockel nach Verkehrsunfall auf Fahrbahn Bild

2013: Wassereintritt in der Druckfabrik Bild

2013: Türoffnung Kochgut am Herd Traminergasse

2013: Türöffnung Berta von Suttner Gasse

2012: Verkehrsunfall Gumpoldskirchnerstraße

2010: PKW-Bergung aus einem Feld nächst der Viaduktstraße

2008: Genau ein Jahr nach Kyrill: Gefährlicher Sturmeinsatz in der Gumpoldskirchner Straße Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2007: Verkehrsunfall B 17 - Viaduktstraße Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2007: Sturmeinsatz Bild

2006: Hilfseinsatz in Gumpoldskirchen: Tierrettung aus eingestürztem Pferdestall am Richardhof

2006: PKW-Bergung nach Auffahrunfall in der Neudorfer Straße

2004: Trapezakt auf Leitschiene Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


PKW stürzt beinahe auf A2 (14.01.2009)

Großes Glück hatte der Lenker eines VW Golf, als er in den Morgenstunden auf der Münchendorfer Straße unterwegs war: Bei leichtem Schneefall und schwierigen Straßenverhältnissen kam er auf der Brücke über der Südautobahn ins Schleudern und prallte gegen das Brückengeländer. Obwohl dieses nachgab und Teile davon auf die darunter befindliche Böschung sowie die Richtungsfahrbahn Wien der Autobahn fielen, wurde der PKW zurückgeschleudert und blieb schließlich quer zur Fahrbahn stehen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Wir wurden um 07.44 Uhr zur PKW-Bergung alarmiert. Mit dem Kommandofahrzeug, dem Schweren Rüstfahrzeug (SRF) und Tank 2 trafen wir kurze Zeit später am Unfallort ein. Nachdem die Exekutive ihre Arbeiten abgeschlossen hatte, wurde der Unfallwagen mit Hilfe von Kran und Abschleppbrille des SRF geborgen und verbracht.
Dem Vernehmen nach wurden auf der Autobahn drei oder vier Autos durch die herabgestürzten Teile des Geländers beschädigt. Nicht auszudenken, wäre auch der PKW auf der A2 „gelandet“...