Was geschah am 18.04 ?
2017: Verkehrsunfall mit vermeintlicher Menschenrettung B17 Bild

2016: TUS-Alarm Fa. Danfoss

2015: Neudorferstraße - Glasscheiben auf Fahrbahn

2015: Grillparzerstraße - Auspumparbeiten nach Rohrbruch

2011: TUS-Alarm Fa.Paper Net

2006: TUS-Alarm bei Firma Brenntag - Täuschungsalarm

2005: Feuerwehr Nachwuchs Bild

2003: Frontalcrash auf regennasser Viaduktstraße Bild

2003: Allein gegen Alleebaum Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


PKW-Bergung nach Verkehrsunfall auf der B17 Höhe Windradlteich (12.02.2010)

Um die Mittagszeit ereignete sich auf der B17 Höhe Windradlteich in Fahrtrichtung Wien ein Auffahrunfall: Während ein Wagen aus unbekannter Ursache bremste, und sein Hintermann ebenfalls „in die Eisen stieg“, konnte ein dahinter fahrendes Rettungsauto nicht mehr rechtzeitig anhalten. Durch den Aufprall wurde der Lenker des zweiten Fahrzeuges verletzt, sodass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Um den beschädigten und herrenlosen Wagen von der Unfallstelle zu verbringen wurde die FF Guntramsdorf kurz nach 13.00 Uhr alarmiert. Mit wenigen Handgriffen wurde das Unfallauto auf dem Abschleppwagen befestigt und auf den Abstellplatz der Gemeinde verbracht.