Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


LKW-Bergung auf der A3 Hilfseinsatz bei der FF Münchendorf (10.07.2003)

Glück im Unglück hatte offenbar der Lenker eines ungarischen Sattelschleppers, der in den frühen Morgenstunden auf der A3 kurz vor der Einmündung in die A2/Südautobahn aus ungeklärter Ursache unter einer Brücke von der Fahrbahn abkam: Genau zwischen den Brückenpfeilern und der Böschung verkeilte sich das Schwerfahrzeug und blieb stecken.

Dem Vernehmen nach wurde der Fahrer mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht, sein Beifahrer blieb unverletzt.

Die Bergung gestaltete sich schwierig, weshalb die örtlich zuständige Feuerwehr Münchendorf die Unterstützung vom Kranfahrzeug Mödling und Schwerem Rüstfahrzeug Guntramsdorf in Anspruch nahm.

Nach dem Zugfahrzeug und Sattelaufleger getrennt waren, konnte zunächst der Anhänger geborgen werden. Danach wurde auch das Zugfahrzeug unter der Brücke hervorgeholt.