Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


PKW in Seitenlage (19.02.2003)

Ein nicht alltäglicher Unfall weckte viele von uns an diesem Tag vorzeitig:

Der Lenker eines Mazda 626 verlor offensichtlich auf der B17 Richtung Traiskirchen genau auf der Brücke über den Wr. Neustädter Kanal die Herrschaft über seinen Wagen, geriet auf den Gehsteig und schlitterte den Fahrbahnrand entlang. In der Folge rammte er ein Verkehrszeichen, wodurch sich das Fahrzeug auf die Fahrerseite drehte. Danach kam es in dieser Seitenlage zum Stillstand.

Als wir - alarmiert über die Bezirksalarmzentrale - am Unfallort eintrafen, war der Lenker mit Verletzungen unbestimmten Grades bereits im Krankehaus.


Die Bergung war nicht ganz einfach, weil das Fahrwerk bei dem Unfall ziemlich ramponiert worden war. Nachdem wir einen Reifen gewechselt hatten, konnte der PKW aber dann doch mit der Abschleppbrille des SRF verbracht werden.