Wastl


EVN


kabelplus


RRB Moedling


Baum in Wr. Neustädter Kanal (07.02.2024)

Am frühen Nachmittag wurde die FF Guntramsdorf davon verständigt, dass im Bereich Eggendorfergasse/Schulgasse ein großer Baum im Wiener Neustädter Kanal liege.

Den eintreffenden Einsatzkräften stellte sich folgende Lage dar: Offensichtlich durch Biberverbiss war ein großer Baum umgefallen und in das Gewässer gestürzt, wodurch sich bereits einiges Schwemmgut angesammelt hatte. Um eine weitere Verklausung und einen dadurch versachten Rückstau zu vermeiden, musste das Hindernis aus dem Bach entfernt werden.

Mit der Seilwinde des Hilfeleistungsfahrzeuges, das in der Schulgasse in Stellung gebracht wurde, konnte der Baum an Land gezogen werden. Dort wurde er mit Motorkettensägen zerteilt und für den Abtransport durch die Gemeinde bereitgelegt.

Nach rund einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte: 8 Mitglieder mit Schwerem Rüstfahrzeug und Hilfeleistungsfahrzeug (Tank2)

RoMo