Wastl


EVN


kabelplus


RRB Moedling


Gasaustritt mit verletzter Person, Kirchengasse (14.01.2024)

Kurz vor 19 Uhr wurde die Feuerwehr Guntramsdorf zum bereits dritten Einsatz an diesem Sonntag alarmiert.

In einem Wohnhaus kam es aus unbekannten Gründen zu einem Gasaustritt, wobei vom Rettungsdienst eine Person in das Krankenhaus verbracht und weitere Personen vor Ort betreut wurden.

Ein Atemschutztrupp kontrollierte mittels Mehrgasmessgerät sämtliche Räumlichkeiten, allerdings konnte keine Gaskonzentration mehr festgestellt werden. Ein Feuerwerhmann, der von Beruf Rauchfangkehrer ist, kontrollierte die Heizung auf einen möglichen Defekt und die Gashauptzufuhr wurde gestoppt.

Während des Einsatzes war die Kirchengasse für den Verkehr gesperrt.

Eingesetzte Kräfte: 25 Mitglieder

TANK 1, TANK 2, TANK 3, KDOFA

Rettungsdienst
Polizei

.tz