Weihnachten 2022
Punschstand 2022
Was geschah am 06.12 ?
2019: TUS Fehlalarm - CaSa Seniorenwohnheim

2019: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall, Hauptstraße

2018: Türöffnung Geranienweg

2014: Auspumparbeiten Danfossstraße

2014: Die Feuerwehr Guntramsdorf war zu Besuch am Flughafen Wien-Schwechat Bild

2013: Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der Weinbergstraße Bild

2013: Wasser durch Decke Sporthalle

2012: TUS Fehlalarm, Firma Brenntag, Bahnstraße

2012: Abgedecktes Dach, Hofstädterteich

2011: TUS-Fehlalarm Fa. Farmgold IZ NÖ Süd

2010: TUS-Alarm bei Fa. Rehau

2008: Brandsicherheitswache in der Sporthalle

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


PKW gegen Lichtmast / B17, Neu-Guntramsdorf (28.06.2022)

Kurz nach 17 Uhr wurde die FF Guntramsdorf zu einem Verkehrsunfall auf der B17, Höhe Fa. Transdanubia in Neu-Guntramsdorf, alarmiert.

Ein in Richtung Wien fahrender PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, durchstieß in der Folge einen Bauzaun und beschädigte ein Verkehrszeichen sowie eine Straßenbeleuchtung.

Das fahruntüchtige Fahrzeug wurde mit dem Kran des Schweren Rüstfahrzeuges geborgen und mittels Abschleppbrille vom Unfallort entfernt.

Mit Hilfe des Arbeitskorbes wurde schließlich noch der Leuchtkörper der Straßenbeleuchtung, der abzustürzen drohte, demontiert.

Während der Bergungsarbeiten war eine Fahrspur der B 17 Richtung Wien unpassierbar.

Eingesetzte Kräfte:
- FF Guntramsdorf mit 3 Fahrzeugen und 10 Mitgliedern
- 2 Polizeistreifen

RoMo