Was geschah am 28.05 ?
2020: PKW verkehrsbehindernd nach Getriebeschaden/Laxenburgerstraße

2019: Technische Hilfeleistung/in den Krautgärten

2019: TUS Fehlalarm Bahnstraße

2018: Tierrettung Schlange im Garten Möllersdorferstraße

2018: Türöffnung in Gumpoldskirchen (kein Einsatz für die FF Guntramsdorf erforderlich)

2016: Tierrettung - Schlange unter Holzstoß Neugasse

2013: S1 Benzin- bzw. Ölaustritt Stornierung vor Ausfahrt

2013: TUS Täuschungsalarm Du Pont Werk 1

2011: TUS Alarm Fa. Grimme Laxenburgerstraße

2009: TUS-Alarm bei Firma ITC

2006: Türöffnung

2006: PKW-Bergung nach neuerlichem Verkehrsunfall auf der Laxenburger Straße

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Kleintransporter gegen Aspangbahn (09.05.2022)

Schon zum dritten Mal in diesem Jahr ereignete sich bei der Aspangbahnübersetzung auf der Laxenburgerstraße ein Verkehrsunfall.

Der Lenker eines aus Guntramsdorf kommenden Kleintransporters hatte das Rotlicht übersehen und prallte mit seinem Wagen gegen eine Triebwagengarnitur der Aspangbahn.
Die FF Guntramsdorf wurde mit Pager und Sirene zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Sofort nach Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass glücklicherweise niemand eingeklemmt war. Eine Person wurde vom Roten Kreuz an der Unfallstelle betreut.

Der beschädigte Wagen wurde von der Feuerwehr von der Fahrbahn entfernt und gesichert abgestellt.

Eingesetzte Kräfte:
- FF Guntramsdorf mit 4 Fahrzeugen und 15 Mitgliedern (7 Mitglieder in Reserve im Feuerwehrhaus)
- Polizei
- Rotes Kreuz


RoMo