BH Moedling Coronavirus
Was geschah am 11.07 ?
2018: LKW Bergung nach technischem Defekt Am Kirchanger

2015: PKW auf Begrenzungsstein Raststation Guntramsdorf Bild

2014: Tus -Täuschungsalarm GABRIEL-CHEMIE Gumpoldskirchen

2012: Verkehrsunfall fordert 3 Verletzte Bild

2010: Autobahn Raststation - BRANDVERDACHT -
Kontrolle des Objektes

2010: Tierrettung in der Keltengasse
Schlange im WC

2010: Tierrettung in der F.Mosergasse
Schlange im Keller

2005: LKW-Anhänger gegen Verschubgarnitur Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Brand in den Weingärten (18.05.2020)

Um 15:56 Uhr wurde die FF Guntramsdorf mittels Pager und SMS Alarmierung zu einem Brandverdacht in die Weingärten alarmiert. Bereits bei der Fahrt zum Feuerwehrhaus konnte einige KameradInnen eine Rauchsäule in den Weingärten wahrnehmen. Innerhalb kürzester Zeit rückten das Kommandofahrzeug, Tank 2 und Tank 1 Guntramsdorf zum Einsatzort aus. Aus bisher unbekannter Ursache waren rund 200m² Weingartenfläche (Weinreben, Sträucher, Wiese, …) in Brand geraten. Mittels C-Schnellangriffseinrichtung und Löschrucksäcken von Tank 2 wurden erste Löschmaßnahmen gesetzt. Während die Mannschaft von Tank 2 den Flurbrand von der einen Seite bekämpfte, startete der kurze Zeit später eingetroffene Tank 1 einen Löschangriff von der anderen Seite. Innerhalb kürzester Zeit konnte „Brand aus“ gegeben und wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Guntramsdorf mit KDOFA, Tank 2, Tank 1 mit 21 Mitgliedern
1 Polizeistreife

/ms,tz