Weihnachten 2022
Punschstand 2022
Was geschah am 06.12 ?
2019: TUS Fehlalarm - CaSa Seniorenwohnheim

2019: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall, Hauptstraße

2018: Türöffnung Geranienweg

2014: Auspumparbeiten Danfossstraße

2014: Die Feuerwehr Guntramsdorf war zu Besuch am Flughafen Wien-Schwechat Bild

2013: Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der Weinbergstraße Bild

2013: Wasser durch Decke Sporthalle

2012: TUS Fehlalarm, Firma Brenntag, Bahnstraße

2012: Abgedecktes Dach, Hofstädterteich

2011: TUS-Fehlalarm Fa. Farmgold IZ NÖ Süd

2010: TUS-Alarm bei Fa. Rehau

2008: Brandsicherheitswache in der Sporthalle

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Brand von Hecken und einer Poolüberdachung (27.04.2020)

Der Zufall wollte es, dass unser Bediensteter das Diensttelefon, das an sich nur während der Dienstzeiten besetzt ist, bei sich hatte, als ein Bürger kurz nach Mitternacht über diese Nummer(!) Rauchentwicklung im Bereich der oberen Anningerstraße bzw. in der Wögling meldete. Noch während der Erkundung durch den Bediensteten, der seinerseits bereits Feuerschein wahrnehmen konnte, wurden wir von der Bezirksalamzentrale - die von weiteren Bürgern richtigerweise über Notruf 122 verständigt worden war - alarmiert.
Aus bisher unbekannter Ursache waren in einem Garten eine Poolüberdachung, eine Tujenhecke, Sträucher und ein Baum in Brand geraten. Löschversuche der Hausbesitzer mit Gartenschläuchen waren insofern erfolgreich, als die Feuerwehr mit zwei Löschleitungen nur mehr Nachlöscharbeiten durchführen musste.

Eingesetzte Kräfte:
- 12 Mitglieder mit Hilfeleistungsfahrzeug und Tanklöschfahrzeug
- Polizei

In diesem Zusammenhang wiederholen wir unseren dringenden Appell:
Bei Feuer - auch wenn es sich "nur" um einen "Brandverdacht" handelt - und bei allen sonstigen Notfällen, insbesondere wenn Menschen oder Tiere in Gefahr sind oder auch nur in Gefahr zu sein scheinen:
WÄHLEN SIE UNBEDINGT DIE NOTRUFNUMMER 122 !!!

Nur so erhalten Sie raschestmögliche Hilfe!

RoMo