BH Moedling Coronavirus
Feuerloescheraktion
Was geschah am 01.04 ?
2019: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Neudorferstraße Bild

2017: Wissenstest der Feuerwehrjugend Bild

2017: Brandsicherheitswache ORG

2016: Technische Hilfeleistung für den ASB

2015: B17 PKW verkehrsbehindernd abgestellt

2011: Brand in Elektroverteiler Fa Paper Net Bild

2008: TUS-Alarm bei Firma TVS Spedition

2008: TUS-Alarm bei Firma TVS Spedition

2006: Rauchentwicklung beim Ozean (nicht angemeldetes Verbrennen biogener Abfälle)

2004: Verkehrsunfälle und Bahndammbrand Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Mähdrescherbrand in Möllersdorf (17.07.2019)

Am Nachmittag des 17. Juli wurde die Feuerwehr Guntramsdorf von der Bezirksalarmzentrale Mödling zu einem Flurbrand im Bereich der Raststation Guntramsdorf alarmiert.

Beim Ausrücken teilte die Bezirksalarmzentrale den ausgerückten Kräften mit, dass die Feuerwehren Möllersdorf und Traiskirchen ebenfalls alarmiert wurden, allerdings zu einem Mähdrescherbrand. Wie sich später herausstellte waren der Flurbrand und der Mähdrescherbrand ein und derselbe Einsatz.

Nach kurzer Suche wurde der Einsatzort im Einsatzgebiet der Feuerwehr Traiskirchen-Möllersdorf lokalisiert. Ein Mähdrescher war beim Dreschen in Brand geraten und hatte einen kleinen Teil des Feldes ebenfalls in Brand gesetzt. Den Arbeitern gelang es, mit Handfeuerlöschern den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr in Schach zu halten. Der Feldbrand wurde von der Feuerwehr Möllersdorf und der Mähdrescher von der Feuerwehr Guntramsdorf gelöscht.


Nach knapp einer Stunde konnten alle drei Feuerwehren ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte: 18 Mitglieder

TANK 1, TANK 2, TANK 3

Feuerwehr Traiskirchen-Möllersdorf
Feuerwehr Traiskirchen Stadt

1 Polizeistreife

.tz