Stellenausschreibung 2020
Was geschah am 27.02 ?
2019: Wasser im Keller R4G/1

2019: Brandverdacht B17 Bild

2018: Hydraulik-Schlauch von LKW geplatzt Viaduktstraße

2017: Morgendlicher Crash auf der B17 Bild

2017: Großzügige Spende an die Feuerwehr Bild

2014: Fahrzeugbergung nach Zusammenstoß auf der B17 Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Fahruntüchtiger LKW legte B17 lahm (20.09.2018)

Um 13:35 wurde die Feuerwehr Guntramsdorf zu einer LKW Bergung auf die B17 Höhe Windradlteich alarmiert.
Bei einem LKW war während der Fahrt die Kardanwelle(Antriebswelle) gebrochen. Aufgrund des Schadens war es dem Fahrer mit seinem LKW nicht mehr möglich die B17 selbstständig zu verlassen und war gezwungen diesen auf der Fahrbahn der B17 abzustellen. Da die B17 in diesem Bereich je Fahrtrichtung nur eine Spur besitzt, war ein umfangreicher Stau in beiden Richtungen die Folge.

Mittels SRF wurde der LKW rasch abgeschleppt und auf einem Parkplatz gesichert abgestellt.

Nach knapp 45 Minuten war der Einsatz beendet.
Eingesetzte Kräfte: 13 Mitglieder

KDOFA, SRF und HLF3

1 Polizeistreife