Stellenausschreibung 2020
Was geschah am 27.02 ?
2019: Wasser im Keller R4G/1

2019: Brandverdacht B17 Bild

2018: Hydraulik-Schlauch von LKW geplatzt Viaduktstraße

2017: Morgendlicher Crash auf der B17 Bild

2017: Großzügige Spende an die Feuerwehr Bild

2014: Fahrzeugbergung nach Zusammenstoß auf der B17 Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Verkehrsunfall Neudorferstraße (14.09.2018)

Um 12:35 Uhr wurde die Feuerwehr Guntramsdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die Neudorferstraße beim Kreisverkehr zur Industriestraße alarmiert.
Kurze Zeit nach der Alarmierung rückten drei Fahrzeuge zur Einsatzstelle aus. Ein Lenker hatte aus bisher noch unbekannter Ursache die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren und war an einen Baum geprallt.
Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Lenker bereits vom anwesenden Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren Kontrolle in das Landesklinikum Baden gebracht.
Mittels Kran vom SRF wurde der PKW rasch auf die Hubbrille gehoben und anschließend gesichert abgestellt.
Während der Bergungsarbeiten kam es auf der Neudorferstraße in beiden Richtungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen.
Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr Guntramsdorf beendet.

Eingesetzte Kräfte:
FF Guntramsdorf mit KDOFA, HLFA3, SRF sowie 15 Mitgliedern
2 Polizeistreifen und 1 Rettungsfahrzeug

/tz