Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Auspumparbeiten im IZ NÖ Süd - ca. 160000 Liter Wasser im Keller (13.10.2017)

Um 09.23 Uhr wurde die FF Guntramsdorf mittels Pager und SMS zu Auspumparbeiten in einem stillgelegten Betrieb im Industriezentrum NÖ Süd alarmiert.
Im Bereich der ehemaligen Entsalzungsanlage des Betriebes war es zu einem Wassergebrechen gekommen, worauf der komplette Keller ca.50cm unter Wasser stand.
Mittels zweier Schmutzwasserpumpen, welche jeweils etwa 2000 l/min fördern, wurden in 40 Minuten schlussendlich ca. 160.000 Liter Wasser abgepumpt.
Nach rund zwei Stunden waren alle Arbeiten beendet und die Feuerwehr konnte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
HLF und Tank 3 Guntramsdorf und 8 Mitglieder

/ms




Todesanzeige Wokacek