Was geschah am 08.03 ?
2018: Kaiserweg / Klein LKW in Böschung gerutscht / Bergung mittels Seilwinde

2018: Wassergebrechen Hauptstraße 52

2018: Langwierige Auspumparbeiten am Sportplatz Bild

2016: VU - PKW gegen Leitplanke Bild

2014: PKW Bergung nach Zusammenstoß Bild

2013: Erkundung wegen Tierrettung

2012: Feuerwehr Guntramsdorf stellt auf Digitalfunk um ! Bild

2010: Befreiung einer Person aus einem Aufzug in der Ozeanstraße

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Betonsockel nach Verkehrsunfall auf Fahrbahn (19.01.2016)

Um 19:06 Uhr wurde die FF Guntramsdorf von der Polizei zur Behebung einer Behinderung der Verkehrssicherheit auf die Bundesstraße 17 hinzu alarmiert.
Durch einen vorhergegangenen Verkehrsunfall mit einem PKW war der Betonsockel eines Verkehrsschilds auf die Fahrbahn befördert worden. Mehrere Polizei-Beamte hatten noch vor dem Eintreffen unserer Einsatzfahrzeuge versucht das Hindernis aus eigener Kraft zu beseitigen, scheiterten aber an dessen Gewicht.
Durch einen kurzen Einsatz des Krans des schweren Rüstfahrzeugs konnte das Verkehrsschild schnell wieder an seinen angestammten Platz zurückversetzt werden und so konnte die FF Guntramsdorf nach nur ca. 30 Minuten wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
KDO, RÜST und TANK 2 mit 16 Mann
2 Streifenwagen