Was geschah am 19.06 ?
2018: Brandsicherheitswache Parkplatz Ozean

2017: Brandverdacht Laxenburgerstraße - Fehleinschätzung des Anzeigers

2015: Ehrungen im Zuge des Bezirksfeuerwehrtages Bild

2015: Bergung eines Rettungswagens Gumpoldskirchnerstraße Bild

2014: Schwerer Verkehrsunfall auf der B17 Bild

2013: Dachbrand im Zentrum von Guntramsdorf Bild

2013: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall Mödlingerstraße

2013: TUS-Fehlalarm Fa.Kotz und Co

2012: TUS-Täuschungsalarm Fa. Du Pont Werk 2

2010: Bezirksfeuerwehrjugendbewerbe 2010 Bild

2009: Verkehrsunfall: B17 - Mödlingerstraße Bild

2008: Beistellung Kran

2007: TUS-Alarm bei Firma Farmgold

2005: Hochzeit Helga und Manfred Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Verkehrsunfall fordert Verletzten auf der B17 (22.04.2015)

In der Nacht des 22. April wurde die Feuerwehr Guntramsdorf durch die Bezirksalarmzentrale Mödling zu einem Verkehrsunfall auf die B17 alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückte das Kommandofahrzeug zur Einsatzstelle aus und der Einsatzleiter fand folgende Lage vor: Ein Lenker hatte aus unbekannter Ursache die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren und war auf Höhe der Viaduktstraße mit der Ampelanlage und mehreren Verkehrszeichen kollidiert. Rüstfahrzeug, Tank 2 und Last trafen kurze Zeit nach dem Kommandofahrzeug am „Schlachtfeld“ ein. Der Lenker wurde durch den Rettungsdienst erstversorgt und ins Krankenhaus verbracht. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der PKW mit dem Rüstfahrzeug auf einen Abstellplatz verbracht und die Straße von den unzähligen Teilen gesäubert. Nach rund einer Stunde konnten sämtliche Kräfte ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr: 21 Mitglieder mit 4 Fahrzeugen
Polizei: 3 Streifen
Rotes Kreuz: 1 Rettungsfahrzeug

tz