Was geschah am 28.05 ?
2016: Tierrettung - Schlange unter Holzstoß Neugasse

2013: TUS Täuschungsalarm Du Pont Werk 1

2013: S1 Benzin- bzw. Ölaustritt Stornierung vor Ausfahrt

2011: TUS Alarm Fa. Grimme Laxenburgerstraße

2009: TUS-Alarm bei Firma ITC

2006: PKW-Bergung nach neuerlichem Verkehrsunfall auf der Laxenburger Straße

2006: Türöffnung

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


BIENEN – HUMMELN – WESPEN – HORNISSEN

 

Immer wieder wird an uns das Ersuchen herangetragen, Nester von o. a. Insekten zu entfernen. Abgesehen davon, dass diese Tiere nützlich sind und nicht getötet werden sollten, gehört es nicht zu den Aufgaben der Feuerwehr, Tiere zu töten. Darüberhinaus haben wir weder die nötigen Kenntnisse noch die erforderliche Ausrüstung, derartige Arbeiten fachgerecht zu erledigen.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass die Feuerwehr Guntramsdorf keine derartigen Einsätze übernimmt!

Wo bekommen Sie dennoch Hilfe?

Im Falle von Wildbienen wenden Sie sich bitte an einen Imker, ansonsten an eine konzessionierte Fachfirma für Insekten- bzw. Schädlingsbekämpfung

Hier eine kleine Auswahl von Fachkräften aus der näheren Umgebung, die Ihnen in derartigen Fällen sicherlich helfen können:

  • Firma Ing. Alexander Rak (Guntramsdorf) Tel.: 0699 / 111 333 99
  • Firma Kill Tec (Wiener Neudorf) Tel.Nr.: 0699 / 101 55 47; www.killtec.at
  • Firma Rentokil (Wiener Neudorf): Tel. Nr: 02236 / 62828 ; www.rentokil.at
  • Firma Purissima (Wien): Tel.Nr.: 0699 / 1170 72 03; www.wespennotdienst.at
  • Firma Wühlmaus Newertal GmbH. (Bruck/Leitha): Tel.Nr.: 02126 / 64 343; www.wuehlmaus.at
  • Herr Werner Brixel (Imker, Mödling) Tel.Nr: 0664 / 48 24 828
  • Herrn Michael Konir-Kadlec (Imker, Guntramsdorf): Tel.Nr.: 0699 / 113 966 88;




Todesanzeige Wokacek