Was geschah am 13.08 ?
2021: Brand eines Müllcontainers / Müllumladestation Viaduktstraße Bild

2020: Motorradbergung Münchendorferstraße

2015: Brandverdacht Rohrfeldteich Bild

2015: Brandverdacht Schlossgasse - Mystifikation

2014: Maschinistenübung Bild

2014: TUS Täuschungsalarm, Rathausviertel Bauteil 4

2014: Sturmschaden Industriestraße

2013: Kran und Korb Beistellung 1. SVg Guntramsdorf

2013: Traktor gegen PKW Oldtimerweg

2010: Abdichten eines Kellers in der Grillparzerstraße

2010: Absichern der Mödlingerstraße aufgrund von Überflutungen

2010: Wasserauffangbehälter in der Wodikgasse drohte über zu laufen

2010: Fehlauslösung durch Blitzeinschlag

2010: Schützen einer Garage durch Sandsäcke in der Adalbert Stifter Gasse

2010: Kontrolle Möllersdorferstraße

2010: Kontrolle des Mühlbaches in der Druckfabrik

2009: Türöffnung

2008: TUS-Alarm bei Firma DuPont (Werk 1)

2006: Freimachen eines Abflussrohres neben den Geleisen der Badner Bahn

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


136. Bezirksfeuerwehrtag in Vösendorf (21.09.2008)

Der zweite und festliche Teil des Bezirksfeuerwehrtages 2008 wurde am Sonntag, den 21. September 2008 im Kulturzentrum Vösendorf abgehalten.

Es gab Auszeichnungen und Ehrungen für fünf Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Guntramsdorf.

Begonnen wurde der Festakt mit einer Messe, zelebriert durch den Mödlinger Feuerwehrkurat Mag. Richard Posch.
Im Anschluss an die Heilige Messe konnte Bezirksfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Franz Koternetz eine Vielzahl von Ehrengästen begrüßen, darunter auch die Guntramsdorfer Landesrätin Gabriele Heinisch-Hosek sowie zahlreiche weitere Vertreter aus der Politik und den Feuerwehren des Bezirkes Mödling.

Die Ehrung langjähriger und verdienter Feuerwehrkameraden aus dem Bezirk Mödling war zentraler Bestandteil des eindrucksvollen Festakts.
Von der Feuerwehr Guntramsdorf und der Exekutive Guntramsdorf erhielten folgende Kameraden Auszeichnungen und Ehrungen:



Das Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes
2. Klasse in Silber erhielt:
Kontrollinspektor Alfred WAGNER
(Kommandant der Polizei Inspektion Guntramsdorf)

Das Ehrenzeichen der NÖ Landesregierung
für 40 Jahre Feuerwehrdienst erhielt:
LM Karl LEITHER

Das Ehrenzeichen der NÖ Landesregierung
für 25 Jahre Feuerwehrdienst erhielt:
FT Ing. Friedrich VYSTRCIL

Verdienstmedaille 3. Klasse in Bronze
des NÖ Landesfeuerwehrverbandes erhielt:
ASB Johann SIEBER

URKUNDE:
Dank und Anerkennung für langjährliche Tätigkeit als Bewerter bei den Bezirks-, Abschnitts,- und Landesfeuerwehrbewerben erhielt:
BR Robert MOSER

Das Feuerwehrkommando der FF Guntramsdorf und
die Kameraden/innen GRATULIEREN herzlich.