Stellenausschreibung 2020
Was geschah am 27.02 ?
2019: Wasser im Keller R4G/1

2019: Brandverdacht B17 Bild

2018: Hydraulik-Schlauch von LKW geplatzt Viaduktstraße

2017: Morgendlicher Crash auf der B17 Bild

2017: Großzügige Spende an die Feuerwehr Bild

2014: Fahrzeugbergung nach Zusammenstoß auf der B17 Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Chargenschulung 2018 (10.11.2018)

Am 10. November fand die jährliche Chargenschulung im Feuerwehrhaus statt. Ausgearbeitet wurde diese vom Ausbilder in der Feuerwehr BSB Thomas Zazel.

Am Vormittag stand eine Theorieeinheit über Verkehrsunfälle und die richtigen Schnitttechniken bei eingeklemmten Personen am Programm, welche dann auch anschließend in der Praxis am Gelände der Firma Sieber geübt wurden. Auch Feuerwehrarzt Dr. Clemens Weber war bei dieser Ausbildung anwesend um die notfallmedizinischen Aspekte bei einer Personenrettung aus der Sicht eines Notarztes zu erläutern.

Nach der Mittagspause übernahmen dann Feuerwehrkommandantstellvertreter OBI Michael Schinko und FT André Grossberger den Unterricht. Es wurde eine Gruppenarbeit mit dem Thema "Anforderungen an den Einsatzleiter" ausgearbeitet sowie das Führungsverfahren unterrichtet. Dieses wurde dann in Form einer taktischen Schulung an verschiedenen Objekten und Einsatzszenarien im Ort umgesetzt.

Wir bedanken uns bei der Raststation Oldtimer für die Einladung zum Mittagessen und bei der Firma Sieber für das zur Verfügung stellen der Fahrzeuge und das wir am Firmenareal üben durften.