Was geschah am 17.09 ?
2016: Auto gegen Garagentor; verschließen mit Platten

2016: Tierrettung Schwein im Bereich Windradlteich entlaufen

2013: Unbekannter Geruch in Gumpoldskirchner Mittelschule Bild

2011: TUS-Alarm Fa. Paper Net IZ-NÖ Süd

2011: PKW ortsverändern für Gaswerk Levkoijenweg

2011: Zivilschutz Probealarm Bild

2011: Rätselbewerb der Feuerwehrjugend des Bezirkes Mödling Bild

2010: Brandsicherheitswache in der Sporthalle

2008: Türöffnung - Person in Notlage

2008: Gasgeruch in WC (Wodikgasse) Gaswerk verständigt

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Unterabschnittsübung in Gumpoldskirchen (22.04.2013)

Am 22. April führte die FF Gumpoldskirchen im sogenannten "Weigl-Hof" - ein abruchreifes ehemaliges Wohnobjekt - eine Übung durch. Da es sich um eine Unterabschnittsübung handelte, nahmen daran auch die Feuerwehr Guntramsdorf und die Betriebsfeuerwehr der Fa. DuPont teil. Die FF Traiskirchen stellte zusätzlich eine Teleskopmastbühne sowie ein Tanklöschfahrzeug zur Sicherung bei.
Übungsannahme war ein Brand eines PKW im Innenhof, wodurch eine vorerst unbekannte Anzahl von Personen in den oberen Stockwerken eingeschlossen war. Der PKW-Brand wurde durch ein Echtfeuer im Innenhof auf äußerst realistische Weise dargestellt. Die Wasserversorgung erfolgte vom Wr. Neustädter Kanal sowie von Hydranten. Nach ca. 20-30 Minuten waren alle Personen gerettet, die Wohnungen von Atemschutztrupps durchsucht und der Brand gelöscht.
Eingesetzte Kräfte:
FF Gumpoldskirchen, FF Guntramsdorf, FF Traiskirchen und BTF DuPont mit insgesamt 14 Fahrzeugen und rund 80 Mitgliedern!