Was geschah am 19.06 ?
2018: Brandsicherheitswache Parkplatz Ozean

2017: Brandverdacht Laxenburgerstraße - Fehleinschätzung des Anzeigers

2015: Bergung eines Rettungswagens Gumpoldskirchnerstraße Bild

2015: Ehrungen im Zuge des Bezirksfeuerwehrtages Bild

2014: Schwerer Verkehrsunfall auf der B17 Bild

2013: TUS-Fehlalarm Fa.Kotz und Co

2013: Dachbrand im Zentrum von Guntramsdorf Bild

2013: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall Mödlingerstraße

2012: TUS-Täuschungsalarm Fa. Du Pont Werk 2

2010: Bezirksfeuerwehrjugendbewerbe 2010 Bild

2009: Verkehrsunfall: B17 - Mödlingerstraße Bild

2008: Beistellung Kran

2007: TUS-Alarm bei Firma Farmgold

2005: Hochzeit Helga und Manfred Bild

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Unterabschnittsübung in Gumpoldskirchen (22.04.2013)

Am 22. April führte die FF Gumpoldskirchen im sogenannten "Weigl-Hof" - ein abruchreifes ehemaliges Wohnobjekt - eine Übung durch. Da es sich um eine Unterabschnittsübung handelte, nahmen daran auch die Feuerwehr Guntramsdorf und die Betriebsfeuerwehr der Fa. DuPont teil. Die FF Traiskirchen stellte zusätzlich eine Teleskopmastbühne sowie ein Tanklöschfahrzeug zur Sicherung bei.
Übungsannahme war ein Brand eines PKW im Innenhof, wodurch eine vorerst unbekannte Anzahl von Personen in den oberen Stockwerken eingeschlossen war. Der PKW-Brand wurde durch ein Echtfeuer im Innenhof auf äußerst realistische Weise dargestellt. Die Wasserversorgung erfolgte vom Wr. Neustädter Kanal sowie von Hydranten. Nach ca. 20-30 Minuten waren alle Personen gerettet, die Wohnungen von Atemschutztrupps durchsucht und der Brand gelöscht.
Eingesetzte Kräfte:
FF Gumpoldskirchen, FF Guntramsdorf, FF Traiskirchen und BTF DuPont mit insgesamt 14 Fahrzeugen und rund 80 Mitgliedern!