Was geschah am 13.08 ?
2021: Brand eines Müllcontainers / Müllumladestation Viaduktstraße Bild

2020: Motorradbergung Münchendorferstraße

2015: Brandverdacht Rohrfeldteich Bild

2015: Brandverdacht Schlossgasse - Mystifikation

2014: Sturmschaden Industriestraße

2014: Maschinistenübung Bild

2014: TUS Täuschungsalarm, Rathausviertel Bauteil 4

2013: Kran und Korb Beistellung 1. SVg Guntramsdorf

2013: Traktor gegen PKW Oldtimerweg

2010: Kontrolle Möllersdorferstraße

2010: Kontrolle des Mühlbaches in der Druckfabrik

2010: Abdichten eines Kellers in der Grillparzerstraße

2010: Absichern der Mödlingerstraße aufgrund von Überflutungen

2010: Wasserauffangbehälter in der Wodikgasse drohte über zu laufen

2010: Fehlauslösung durch Blitzeinschlag

2010: Schützen einer Garage durch Sandsäcke in der Adalbert Stifter Gasse

2009: Türöffnung

2008: TUS-Alarm bei Firma DuPont (Werk 1)

2006: Freimachen eines Abflussrohres neben den Geleisen der Badner Bahn

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Einbruch in das Feuerwehrhaus wurde rasch geklärt (26.06.2021)

In der Nacht vom 23. zum 24. Juni wurde in das Feuerwehrhaus eingebrochen. Da beim Eindringen in das Gebäude glücklicherweise nur geringe Beschädigungen entstanden, wurde der Einbruch erst einen Tag später entdeckt. Dank der präventiven Sicherheitsmaßnahmen und der professionellen Arbeit der Beamten der Polizeiinspektion Guntramsdorf konnte ein jugendlicher Täter rasch ausgeforscht werden. Da auch alle gestohlenen Gegenstände sichergestellt wurden, hielt sich der Schaden für die Feuerwehr - und damit auch für die Bevölkerung - in Grenzen.

Nach Dezember 2009 war dies der zweite Einbruch in das Feuerwehrhaus. Damals war allerdings der Schaden – drei bis zur Unbrauchbarkeit beschädigte Türen und Türstöcke, ein kaputter Schrank, ein demolierter Schlüsselkasten und ein kleiner Bargeldbetrag – wesentlich größer als diesmal.

RoMo