Was geschah am 28.05 ?
2020: PKW verkehrsbehindernd nach Getriebeschaden/Laxenburgerstraße

2019: Technische Hilfeleistung/in den Krautgärten

2019: TUS Fehlalarm Bahnstraße

2018: Tierrettung Schlange im Garten Möllersdorferstraße

2018: Türöffnung in Gumpoldskirchen (kein Einsatz für die FF Guntramsdorf erforderlich)

2016: Tierrettung - Schlange unter Holzstoß Neugasse

2013: S1 Benzin- bzw. Ölaustritt Stornierung vor Ausfahrt

2013: TUS Täuschungsalarm Du Pont Werk 1

2011: TUS Alarm Fa. Grimme Laxenburgerstraße

2009: TUS-Alarm bei Firma ITC

2006: Türöffnung

2006: PKW-Bergung nach neuerlichem Verkehrsunfall auf der Laxenburger Straße

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


16 stündiger Erste Hilfe Kurs für die Feuerwehrjugend (27.01.2017)

Alle 2 Jahre findet in der Feuerwehr Guntramsdorf ein 16 stündiger Erste Hilfe Kurs für die Jugend sowie Aktivmannschaft statt. An insgesamt 3 Tagen wurden die Ersthelfermaßnahmen zu den häufigsten/wichtigsten Notfällen näher gebracht. Da die FF Guntramsdorf seit 2015 im Kommandofahrzeug auch einen Defibrillator mitführt, wurde auch der Umgang mit diesem, mit einem Übungsgerät, praktisch geübt.

Als wichtiger und notwendiger Teil der Ausbildung muss der Erste Hilfe Kurs von jedem Mitglied absolviert werden um weiterführende Lehrgänge und Bewerbe absolvieren zu dürfen. Wir freuen uns, dass auch Kameraden, welche den Erste Hilfe Kurs schon früher besucht haben, trotzdem ihr Wissen auffrischen wollen, und ein weiteres mal am Kurs teilnahmen.

Dieses Jahr nahmen 13 Jugendliche aus der Feuerwehrjugend, 3 Kameraden aus der Aktivmannschaft sowie 1 Kamerad aus der Feuerwehr Biedermannsdorf, Münchendorf und Hennersdorf am Kurs teil.

Wir bedanken uns beim Roten Kreuz Mödling insbesondere bei Frau Christine Seidler für den spannenden und lehrreichen Kurs