Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Brand eines Klein-Trafos der Wiener Lokalbahnen (15.10.2021)

Am Morgen des 15. Oktober, um 8:31 Uhr, wurden die Betriebsfeuerwehr Axalta und die Freiwillige Feuerwehr Guntramsdorf zu einem Trafobrand auf der B17, Höhe Ozean/Neu Guntramsdorf alarmiert. Die Einsatzinformation lautete: Brand eines Trafos der Wiener Lokalbahnen.

Bereits drei Minuten nach Ertönen der Sirene rückte das erste Einsatzfahrzeug unserer Feuerwehr aus. Nach gleichzeitigem Eintreffen der Kräfte der Betriebsfeuerwehr Axalta und der Feuerwehr Guntramsdorf am Einsatzort, wurde mit der Lageerkundung und Brandbekämpfung über eine Teleskopleiter begonnen.

Ein Klein-Trafo war im Bereich der Gleis-Querung der B17 in Brand geraten und wurde mit einem CO2-Löscher abgelöscht und danach gekühlt.

Nach dem Abschluss der Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle an Verantwortliche der Wiener Lokalbahnen übergeben.


Feuerwehr Guntramsdorf
3 Einsatzfahrzeuge, 18 Besatzung

Betriebsfeuerwehr Axalta
2 Einsatzfahrzeuge

/gg