Was geschah am 21.06 ?
2020: Hochwasser Schwechat Bild

2020: Technische Hilfeleistung/Mittelschule

2019: Wassergebrechen in einem Einfamilienhaus Bild

2018: Gesamtübung Waldbrand Bild

2017: Wassergebrechen R4G - Storno vor Anfahrt

2014: Rauchentwicklung in den Weinbergen (unerlaubtes Verbrennen)

2014: Technische Hilfeleistung L2084

2014: Technische Hilfeleistung B17

2013: Beseitigen einer Ölspur - Fehleinschätzung

2013: TUS Täuschungsalarm Industriestraße 31

2012: Wassergebrechen Ozeanstrasse Bild

2012: Assistenzeinsatz für die Exekutive; Franz Lehargasse

2012: Geplatzte Dieselleitung bei PKW Neudorferstraße Bild

2008: Technische Hilfeleistung in der Hauptstraße

2007: Schweres Unwetter über Guntramsdorf Bild

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Auffahrunfall - B17 - Neu-Guntramsdorf (05.04.2011)

Auf der B17 ereignete sich in Höhe des Autohauses Ebner ein Auffahrunfall. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Ein beschädigtes Fahrzeug blockierte allerdings die Abbiegespur nach Neu-Guntramsdorf; das andere Fahrzeug stand zwar am Straßenrand, behinderte jedoch den um diese Zeit relativ starken Verkehr.
Die FF Guntramsdorf die mit 3 Fahrzeugen und 11 Mann ausgerückt war, konnte die beiden Fahrzeuge binnen Minuten händisch von der Fahrbahn entfernen. Wieder einmal bewährte sich das Ausrückekonzept, dass das Kommandofahrzeug mit dem Einsatzleiter vorausfährt, sodass dieser die nachfolgenden Fahrzeuge bereits gezielt einweisen kann. So konnte die Verkehrsbehinderung auf ein Mindestmaß beschränkt werden.