Was geschah am 28.05 ?
2020: PKW verkehrsbehindernd nach Getriebeschaden/Laxenburgerstraße

2019: Technische Hilfeleistung/in den Krautgärten

2019: TUS Fehlalarm Bahnstraße

2018: Türöffnung in Gumpoldskirchen (kein Einsatz für die FF Guntramsdorf erforderlich)

2018: Tierrettung Schlange im Garten Möllersdorferstraße

2016: Tierrettung - Schlange unter Holzstoß Neugasse

2013: TUS Täuschungsalarm Du Pont Werk 1

2013: S1 Benzin- bzw. Ölaustritt Stornierung vor Ausfahrt

2011: TUS Alarm Fa. Grimme Laxenburgerstraße

2009: TUS-Alarm bei Firma ITC

2006: PKW-Bergung nach neuerlichem Verkehrsunfall auf der Laxenburger Straße

2006: Türöffnung

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Verkehrsunfall Mödlingerstraße - B17 (10.07.2007)

Der Dienstag, 10. Juli 2007 hielt uns wieder in Atem.
1. Verkehrsunfall: 11.50 Uhr
2. Verkehrsunfall: 14:59 Uhr


11:50 Uhr: Wir wurden zu einem Verkehrsunfall in der Neudorferstraße gerufen. Zwei PKW standen nach einem Zusammenstoß so verkehrsbehindernd auf der Fahrbahn, dass die Feuerwehr zu Hilfe gerufen werden musste. Beide Fahrzeuge wurden händisch von der Fahrbahn beseitigt.
Im Einsatz waren: 9 Feuerwehrmänner mit einem Fahrzeug.
Einsatzdauer: 30 Minuten.

14.59 Uhr: Ein auf der Mödlingerstraße in Richtung B17 fahrender PKW geriet aus unbekannter Ursache ins Schleudern, beschädigte 3 parkende PKW und kam erst nach ca. 25 Metern, schon fast im Kreuzungsbereich mit der B 17, zum Stillstand.
Mit der Hubbrille des Schweren Rüstfahrzeugs wurde der fahrunfähige PKW aus dem Kreuzungsbereich gebracht und so abgestellt, dass keine Verkehrsbehinderung für den weiteren Straßenverkehr mehr bestand.
Während der Aufräumungsarbeiten war die Bundesstraße 17 nur mit kleinen Behinderungen passierbar.
Im Einsatz waren 14 Feuerwehrmänner/Frauen mit 3 Fahrzeugen.
Einsatzdauer: 1,5 Stunden.