Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Zusammenstoß auf der Galdabrücke (04.11.2003)

Kurz vor 07.00 Uhr wurden wir von unserem Gendarmerieposten zu einem Verkehrsunfall auf der Neudorfer Straße alarmiert: Der Lenker eines weißen Nissan Sunny aus dem Bezirk Wien Umgebung dürfte im Bereich der Galdbrücke einerseits den Vorrang für den Gegenverkehr übersehen und andererseits die Enge der Brücke unterschätzt haben. Jedenfalls stieß er gegen den Wagen eines Neunkirchners. In diesen Crash wurde auch ein Motorradfahrer verwickelt, welcher mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden musste.



Als wir am Unfallort ankamen, war die Neudorfer Straße für den gesamten Verkehr gesperrt., weil der Nissan die Brücke komplett blockierte. Daher verbrachten wir - einmal mehr mit der Hubbrille unseres Schweren Rüstfahrzeuges - zunächst diesen PKW. Somit war die Straße im Unfallbereich wieder einspurig befahrbar. Anschließend stellten wir auch den zweiten Unfallwagen in eine Nebenstraße, wo er wenig später von einem Abschleppunternehmen weggebracht wurde.



Nach gut 40 Minuten war dieser morgendliche Einsatz, der mit sieben KameradInnen bewältigt wurde, abgeschlossen.