Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Überschlag ins Feld - Laxenburger Straße Höhe Lehrbauhof (07.11.2003)

Wieder einmal wurden wir zu einer PKW-Bergung auf der Laxenburger Straße auf Höhe des Lehrbauhofes gerufen: Ein junger Hennersdorfer war mit seinem Opel Corsa in Richtung Laxenburg unterwegs, als er - möglicher Weise auf Grund überhöhter Geschwindigkeit - in einer Rechtskurve von der (nassen) Fahrbahn abkam, einen jungen Baum entwurzelte, danach in einen angrenzenden Acker stürzte, sich dort überschlug und schließlich mit den Rädern auf dem Boden zum Stillstand kam. Der Fahrer - er war allein im Fahrzeug - blieb dem Vernehmen nach wie durch ein Wunder unverletzt.


Mit dem Kran unseres SRF (angesichts der oftmaligen Verwendung dieses Fahrzeuges können wir mittlerweile auf die "lange Bezeichnung" verzichten) zogen wir den Unfallwagen vom Feld und stellten ihn auf die andere Straßenseite, von wo er von einem Abschleppunternehmen nach Hennersdorf verbracht wurde.

Nach knapp einer Stunde konnten wir gegen 13.50 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.