Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Kleintransporter droht umzukippen (13.09.2021)

Am 13.09.2021 wurde die FF Guntramsdorf um 17:17 Uhr zu einem technischen Einsatz alarmiert, bei dem laut Alarmbild ein Fahrzeug umzustürzen drohte. Nach Eintreffen von Rüst und Tank 2 Guntramsdorf auf dem Schwechatdamm wurde festgestellt, dass ein Kleintransporter vom Weg gerutscht und in starker Schräglage an der Dammwand zu stehen kam. Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde von T2 und einer Umlenkrolle gegen Umkippen gesichert und anschließend mit dem Hebebalken des Rüstfahrzeuges angehoben und zurück auf die Dammkrone gehoben.

Eingesetzte Kräfte
Rüst und Tank 2 mit 11 Mitgliedern

//ah