Was geschah am 13.08 ?
2021: Brand eines Müllcontainers / Müllumladestation Viaduktstraße Bild

2020: Motorradbergung Münchendorferstraße

2015: Brandverdacht Schlossgasse - Mystifikation

2015: Brandverdacht Rohrfeldteich Bild

2014: TUS Täuschungsalarm, Rathausviertel Bauteil 4

2014: Sturmschaden Industriestraße

2014: Maschinistenübung Bild

2013: Traktor gegen PKW Oldtimerweg

2013: Kran und Korb Beistellung 1. SVg Guntramsdorf

2010: Wasserauffangbehälter in der Wodikgasse drohte über zu laufen

2010: Fehlauslösung durch Blitzeinschlag

2010: Schützen einer Garage durch Sandsäcke in der Adalbert Stifter Gasse

2010: Kontrolle Möllersdorferstraße

2010: Kontrolle des Mühlbaches in der Druckfabrik

2010: Abdichten eines Kellers in der Grillparzerstraße

2010: Absichern der Mödlingerstraße aufgrund von Überflutungen

2009: Türöffnung

2008: TUS-Alarm bei Firma DuPont (Werk 1)

2006: Freimachen eines Abflussrohres neben den Geleisen der Badner Bahn

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Mehrere Sturmeinsätze im Ortsgebiet (12.04.2021)

Nach einer Woche des sprichwörtlichen Aprilwetters wurde die Feuerwehr Guntramsdorf am frühen Abend des 12. April - während ein Sturmtief über die Bezirke Baden und Mödling fegte - zu mehreren Einsätzen alarmiert.

Zuerst galt es, einen Balkon, von dem Teile abzustürzen drohten, zu sichern. Im Laufe des Abends wurden wir zu zwei weiteren technischen Hilfeleistungen und Sturmeinsätzen gerufen:

Auf einem Privatgrundstück war ein Baum auf einen dort abgestellten PKW gestürzt und musste mit dem Kran des Rüstfahrzeugs entfernt werden.

In einer Schule musste ein losgerissenes Fenster gesichert und verschlossen werden.

Im Einsatz standen das Schwere Rüstfahrzeug, drei Tanklöschfahrzeuge und das Kommandofahrzeug, sowie LAST Guntramsdorf mit insgesamt 34 Mitgliedern Besatzung.

Nach ca. 1,5 Stunden konnten alle eingesetzten Kräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

/gg