Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Abbau einer Ölsperre am Ozean II (26.03.2019)

Im November vorigen Jahres wurde ein Öltreiben am Ozeanteich in der Eigenheimsiedlung gemeldet. Daraufhin wurden im Auftrag der BH Baden von der Feuerwehr Möllersdorf, unterstützt von der FF Guntramsdorf mit Alu-Boot und Zille, schwimmende Ölsperren ausgelegt (siehe Bericht BFK Baden).

Nachdem sich letztendlich herausgestellt hatte, dass es sich um keinen Schadstoff, sondern um das Produkt einer Rotalge gehandelt hatte, wurde die Ölsperre jetzt - nach fast genau vier Monaten - von den Feuerwehren Möllersdorf und Guntramsdorf wieder abgebaut.

RoMo