Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Fahrzeugbergung B17 Kreuzung Mödlingerstraße (28.01.2019)

Um 19:49 Uhr wurde die FF Guntramsdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B17 Kreuzung Mödlingerstraße alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Unfallstelle von der Polizei bereits abgesichert.
Zwei Pkw waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen und kamen fahruntüchtig zu stehen.
Ein Pkw konnte mittels Rangierroller des SRF aus dem Kreuzungsbereich geschoben und auf einem Parkplatz gesichert abgestellt werden. Der Zweite Pkw wurde mittels Hebebalken des SRF zurück auf die Fahrbahn gehoben und anschließend mittels Hubbrille des SRF gesichert abgestellt.
Nachdem die Fahrbahn in Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei gereinigt war, konnte die FF Guntramsdorf nach rund einer Stunde wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
FF Guntramsdorf mit KDOFA, SRF, HLF und LAST Guntramsdorf mit 19 Mitgliedern
1 Polizeistreife
1 Fahrzeug der Straßenmeisterei

/tz,ms