Was geschah am 16.10 ?
2017: Beseitigen einer Ölspur Hauptstraße Kreuzung Neugasse Bild

2016: 1. Bezirks Feuerwehrjugend Action Day Bild

2016: Wassergebrechen Dr. Adolf Schärf Straße Bild

2014: Fahrzeugbergung Frankstahlstraße

2011: loser Ast droht abzustürzen Rennerstraße

2010: Zusammenstoß zweier PKW auf der Kreuzung B17 - Rudolf Heintschelstraße

2008: Auspumparbeiten in einer Wohnung und im Keller in der Ozeanstraße

2007: TUS-Alarm bei Firma Brenntag

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Sturmeinsatz und Verkehrsunfall binnen einer halben Stunde..... (14.01.2019)

Um 10:30 Uhr wurde die FF Guntramsdorf zu einem Sturmeinsatz alarmiert. An der B 17 (Höhe Lidl) hatte der starke Wind Teile einer Plakattafel losgerissen. Da die Gefahr bestand, dass diese auf die Bundesstraße stürzen könnten, wurden die losen Teile mit einer Motorsäge abgetrennt und gesichert gelagert.
Unmittelbar nach dem Einrücken - die Fahrzeuge waren noch nicht einmal auf ihren Stellplätzen im Feuerwehrhaus - erreichte uns die nächste Einsatzmeldung: "Verkehrsunfall auf der B 17 - Höhe Peter Max"
Dort hatte sich ein PKW nach einer Kollision mit einem Sattelzug in diesen verkeilt. Mit wenigen Handgriffen konnte der PKW wieder flott gemacht werden.

Die 12 Mitglieder der FF Guntramsdorf, die mit 2 Fahrzeugen ausgerückt waren, konnten die beiden Einsätze binnen einer guten Stunde abarbeiten.