BH Moedling Coronavirus
Was geschah am 12.07 ?
2016: Brennender Bus und PKW Bergung Bild

2016: Auspumparbeiten ORG Guntramsdorf Bild

2015: 43. Landestreffen der Feuerwehrjugend NÖ Bild

2012: Flurbrand nahe Raststation Oldtimer Bild

2010: Landestreffen der Feuerwehrjugend 2010 Bild

2010: TUS-Alarm bei Fa. DuPont (Werk 1)

2009: Landeslager 2009 in Echsenbach Bild

2008: Beseitigen einer Ölspur in der Feldgasse und am Kirchanger

2008: Auspumparbeiten in Mödling, Friedrich-Schiller-Straße (FF Mödling seit Stunden bei einem Großbra

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Großbrand einer Lagerhalle in Münchendorf (14.07.2018)

Am frühen Nachmittag des 14. Juli brach aus noch unbekannter Ursache ein Brand auf dem Dach in einer in Bau befindlichen Halle in Münchendorf aus.

Die Feuerwehren Münchendorf und Achau wurden durch die Bezikrsalarmzentrale Mödling gemäß Alarmplan alarmiert.

Da dem Einsatzleiter der Feuerwehr Münchendorf bereits beim Ausrücken aufgrund der ernormen Rauchsäule klar war, dass es sich um einen größeren Brand handelte ließ er die Alarmstufe erhöhen und die Feuerwehren Guntramsdorf, Laxenburg, Mödling und Wiener Neudorf nachalarmieren.

Die Feuerwehr Guntramsdorf rückte mit 4 Fahrzeugen zum Brandeinsatz aus. Beim Eintreffen der Kräfte aus Guntramsdorf, stand beinahe das gesamte Dach im Vollbrand. Ein Teil der Halle stürzte bereits ein und mehrere Gasflaschen waren explodiert und flogen bis zu 30 Meter weit. Die Mannschaft von Tank 1 Guntramsdorf nahm ein C-Rohr am angrenzenden Dach unter Atemschutz vor und konnte rasch einen Löscherfolg erzielen. Eine weitere Einheit von Tank 3 Guntramsdorf löschte einen Feldbrand der durch die explodierende Gasflasche entstand und führte ebenfalls Löscharbeiten unter Atemschutz an der Halle durch. Das Kommandofahrzeug war als Einsatzleitfahrzeug eingesetzt.

Bei dem Einsatz wurden keine Personen verletzt.

Nach knapp 3 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr Guntramsdorf beendet und die Feuerwehr Münchendorf stellt noch einige Zeit eine Brandwache vor Ort.

Eingesetzte Kräfte:

4 Fahrzeuge mit 33 Mitgliedern vor Ort und 7 als Reserve für den Ortsschutz.

weitere Feuerwehren: Münchendorf, Achau, Laxenburg, Mödling und Wiener Neudorf.

Bericht der FF Münchendorf

Bericht BFK Homepage inklusive Video

Bericht FF-Mödling Stadt

Bericht FF-Laxenburg

Bericht FF-Achau

tz.