BH Moedling Coronavirus
Was geschah am 25.05 ?
2019: Die Feuerwehr Guntramsdorf bei den Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe in Litzelsdorf (Bezirk Oberwart) Bild

2018: Heiße Abschlussübung der Feuerwehrjugend Bild

2017: Brandeinsatz Taborgasse Bild

2011: Kranbeistellung für die Gemeinde am Eichkogel

2011: Türe zugefallen A. Schärf Straße

2010: Gewässerschaden - Figurteich Verschmutzung

2006: Ungewöhnliche Tierrettung in der Wodikgasse

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Pkw gegen Badner Bahn (27.07.2017)

Kurz vor Mitternacht wurde die Feuerwehr Guntramsdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B17 alarmiert.

Ein Pkw war aus noch ungeklärter Ursache beim Bahnübergang auf Höhe Ozeanteich mit der Badner Bahn kollidiert. Zum Glück überstanden alle Insassen beider Fahrzeuge diese Kollision ohne Verletzungen.

Die Feuerwehr Guntramsdorf rückte mit zwei Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Mittels Seilwinde des Schweren Rüstfahrzeuges wurde das Unfallfahrzeug von der Bahn weggezogen und anschließend gesichert abgestellt. Die Garnitur der Badner Bahn konnte die Fahrt fortsetzen.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten war die B17 in beiden Richtungen gesperrt.

Nach knapp einer Stunde rückten sämtliche Kräfte ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzte Kräfte: 10 Mitglieder
SRF und HLF3

tz.