BH Moedling Coronavirus
Was geschah am 25.05 ?
2019: Die Feuerwehr Guntramsdorf bei den Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe in Litzelsdorf (Bezirk Oberwart) Bild

2018: Heiße Abschlussübung der Feuerwehrjugend Bild

2017: Brandeinsatz Taborgasse Bild

2011: Türe zugefallen A. Schärf Straße

2011: Kranbeistellung für die Gemeinde am Eichkogel

2010: Gewässerschaden - Figurteich Verschmutzung

2006: Ungewöhnliche Tierrettung in der Wodikgasse

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Flurbrand - Ozeanstraße (20.06.2017)

Am frühen Abend wurde die Mannschaft der FF Guntramsdorf mittels Pager und SMS zu einem Flurbrand alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache war in der Nähe vom Ozean/B17 eine Fläche von ca. 10 m² in Brand geraten.
Das für das Gelände zuständige Security-Personal setzte die Maßnahmen zur ersten Löschhilfe und konnte so eine Brandausbreitung verhindern.

Die Aufgabe der FF Guntramsdorf bestand darin, etwaige Glutnester abzulöschen. Mittels Wärmebildkamera konnten schließlich alle Glutnester gefunden und mittels C-Rohr gelöscht werden.

Nach ungefähr einer halben Stunde konnte die FF Guntramsdorf wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
FF Guntramsdorf mit 4 Fahrzeugen (KDO, HLF, Tank 1, Tank 3) und 30 Mitgliedern
1 Polizeistreife


/mz