BH Moedling Coronavirus
Was geschah am 26.05 ?
2015: TUS Täuschungsalarm Fa.Brenntag

2013: Technische Hilfeleistung Raika Guntramsdorf

2012: Fahrzeugbrand Münchendorferstr.

2011: PKW Bergung beim Windradlteich

2009: Kontrolle in der Müllumladestation

2009: Kran- und Krankorbbeisteillung im Auftrag der Gemeinde Guntramsdorf

2009: Brand in der Müllumladstation Mödling in der Viaduktstraße Bild

2008: 2 Guntramsdorfer Feuerwehrmänner zur Schulung in Holland Bild

2006: Wieder schwerer Verkehrsunfall auf der Laxenburger Straße

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Unterstützung des Rettungsdienstes Raststation A2 (12.03.2017)

Um 18.51 Uhr wurden wir mittels Pager und SMS Alarmierung zur Unterstützung des Rettungsdienstes auf den LKW-Parkplatz Raststation Guntramsdorf A2 alarmiert. Ein LKW-Fahrer hatte sich am Vortag am Bein verletzt und konnte durch die Verschlechterung seines Zustandes nicht mehr selbständig aus der Fahrerkabine aussteigen.
Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, mittels Korbschleiftrage den Rettungsdienst bei der Rettung aus dem Führerhaus zu unterstützen. Nachdem der Patient durch den Notarzt stabilisiert wurde, konnte er mit einer Vakuummatratze und der Korbschleiftrage aus dem Fahrerhaus gehoben, und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Guntramsdorf mit KDOFA, Tank 2(HLF), Tank 3 und 19 Mitgliedern
Rotes Kreuz mit einem NAW und RTW
1 Polizeistreife

/ms