Was geschah am 17.09 ?
2016: Tierrettung Schwein im Bereich Windradlteich entlaufen

2016: Auto gegen Garagentor; verschließen mit Platten

2013: Unbekannter Geruch in Gumpoldskirchner Mittelschule Bild

2011: PKW ortsverändern für Gaswerk Levkoijenweg

2011: Zivilschutz Probealarm Bild

2011: Rätselbewerb der Feuerwehrjugend des Bezirkes Mödling Bild

2011: TUS-Alarm Fa. Paper Net IZ-NÖ Süd

2010: Brandsicherheitswache in der Sporthalle

2008: Türöffnung - Person in Notlage

2008: Gasgeruch in WC (Wodikgasse) Gaswerk verständigt

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Auffahrunfall auf der B17 fordert einen Verletzen (01.02.2015)

Am Nachmittag des 1. Februar wurde die Feuerwehr Guntramsdorf durch die Bezirksalarmzentrale Mödling zu einer Fahrzeugbergung auf die Bundesstraße 17 alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten 4 Fahrzeuge zum Einsatzort aus. Ein Pkw war aus noch ungeklärter Ursache auf einen anderen Pkw aufgefahren und der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Dieser wurde bereits beim Eintreffen vom Rettungsdienst versorgt. Nachdem die Polizei das Unfallfahrzeug zur Bergung freigab, wurde dieses mittels Hubbrille vom Schweren Rüstfahrzeug geborgen und gesichert abgestellt. Da einiges an Betriebsmittel ausgetreten waren, übernahm Tank 2 Guntramsdorf die Straßenreinigung. Nach knapp 1 Stunde konnten alle Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Straßenmeisterei führte noch weitere Sicherungsarbeiten vor Ort durch.