Was geschah am 17.09 ?
2016: Tierrettung Schwein im Bereich Windradlteich entlaufen

2016: Auto gegen Garagentor; verschließen mit Platten

2013: Unbekannter Geruch in Gumpoldskirchner Mittelschule Bild

2011: TUS-Alarm Fa. Paper Net IZ-NÖ Süd

2011: PKW ortsverändern für Gaswerk Levkoijenweg

2011: Zivilschutz Probealarm Bild

2011: Rätselbewerb der Feuerwehrjugend des Bezirkes Mödling Bild

2010: Brandsicherheitswache in der Sporthalle

2008: Gasgeruch in WC (Wodikgasse) Gaswerk verständigt

2008: Türöffnung - Person in Notlage

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall B 17 (10.10.2013)

Um 06:42 Uhr wurde die FF Guntramsdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B17 Richtung Wien im Bereich der Viaduktstraße alarmiert. Die Zufahrt für die Feuerwehr war, aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens, nur durch die Sperre des Fahrstreifens Richtung Wiener Neustadt sowie über den Rad & Fußweg (welcher im Einsatzfall von der Feuerwehr als „Rettungsgasse“ verwendet werden kann) möglich. Beim Eintreffen wurden die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt und danach abtransportiert. Zwei der drei Fahrzeuge konnten ihre Fahrt aus eigener Kraft fortsetzen, der dritte PKW wurde auf Anordnung der Polizei händisch auf einen nahegelegenen Parkplatz aus dem Gefahrenbereich geschoben.
Durch die Bergearbeiten kam es kurzfristig auf der B17 durch die Sperre eines Fahrstreifens in beiden Fahrtrichtungen zu Verzögerungen.
Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen:
FF Guntramsdorf: KDO, SRF, Tank 2 mit 12 Mitgliedern
Rotes Kreuz
2 Polizeistreifen

/ms