Was geschah am 17.07 ?
2018: Taucheinsatz der Tauchgruppe Süd in Wiener Neudorf (2 Mitglieder der FF-Guntramsdorf im Einsatz) Bild

2018: Wasserversorgung A. Schärfstraße

2017: LKW gegen Güterzug Industriestraße Bild

2017: Rauchentwicklung durch Asphaltierungsarbeiten Tiefgarage R4G

2016: Ast über Fahrbahn Münchendorferstraße

2014: Technische Hilfeleistung - B 17 - Betonblock verschoben

2013: Flurbrand Melissenweg

2013: Brandverdacht, Fehleinschätzung des Anzeigers

2011: Unfall in Wohnung vermutet - Türöffnung Ozeanstraße

2011: Ozean Kranarbeiten

2010: Laxenburgerstraße -
Sturmschaden - Baum über Straße

2010: Raststation Oldtimer -
Wasser aus Lüftung absaugen

2007: Zwei Tote im Windradlteich Bild

2007: Türöffnung in der Neudorfer Straße: Person nach Sturz in Notlage

2004: Schwerer Crash auf der Laxenburger Straße Bild

Waldbrand
Wastl


kabelplus


RRB Moedling


PKW Bergung nach Verkehrsunfall, Münchendorferstraße (25.06.2013)

Am Dienstag, den 25. Juni wurde die FF Guntramsdorf zu einer Fahrzeugbergung auf der Münchendorferstraße Höhe Mariensee alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten das Kommandofahrzeug, das schwere Rüstfahrzeug sowie Tank 2 zum Einsatzort aus. Da das Rote Kreuz vor unserer Ankunft an der Einsatzstelle anwesend war wurden die verletzten Lenker bereits medizinisch versorgt.
RÜST Guntramsdorf führte nach abgeschlossener Unfallaufnahme der Polizei die Bergung des ersten Unfallfahrzeuges mittels Bergekran und Hubbrille durch.
Das zweite Unfallfahrzeug, welches nach dem Zusammenstoß im angrenzenden Feld zum Stillstand gekommen war, wurde mittels Tank 2 zurück auf die Straße gezogen und anschließend gesichert abgestellt.
Nach etwas mehr als einer Stunde war der Einsatz beendet und die Unfallstelle konnte an die Straßenmeisterei übergeben werden./mp

Eingesetzte Kräfte:

FF Guntramsdorf: 3 Fahrzeuge, 20 Mitglieder
Polizei: 2 Funkstreifen
Rettung: 1 RTW
Straßenmeisterei: 1 Fahrzeug