Weihnachten 2022
Punschstand 2022
Was geschah am 06.12 ?
2019: TUS Fehlalarm - CaSa Seniorenwohnheim

2019: Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall, Hauptstraße

2018: Türöffnung Geranienweg

2014: Auspumparbeiten Danfossstraße

2014: Die Feuerwehr Guntramsdorf war zu Besuch am Flughafen Wien-Schwechat Bild

2013: Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der Weinbergstraße Bild

2013: Wasser durch Decke Sporthalle

2012: TUS Fehlalarm, Firma Brenntag, Bahnstraße

2012: Abgedecktes Dach, Hofstädterteich

2011: TUS-Fehlalarm Fa. Farmgold IZ NÖ Süd

2010: TUS-Alarm bei Fa. Rehau

2008: Brandsicherheitswache in der Sporthalle

Wastl


kabelplus


RRB Moedling


WASSERWEHRLEISTUNGSBEWERB (29.08.2011)

Am heurigen Landeswasserwehrleistungsbewerb der NÖ. Feuerwehren in Waidhofen a.d. Thaya nahmen wieder 6 Guntramsdorfer - also 3 Zillenbesatzungen - im Bewerb um das Wasserwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber teil. Die Teilnehmer waren: Norbert Cuba, Stefan Galda, Dieter Rauch, Florian Rauch, Wolfgang Skuhra und Robert Skuhra.
Alle konnten das jeweilige Bewerbsziel erreichen; jene, die zum ersten Mal in einer Disziplin angetreten waren, erhielten das Leistungsabzeichen. So brachte Stefan Galda ein weiteres Bronzenes und Florian Rauch ein Silbernes Abzeichen nach Hause.
Somit beträgt die Anzahl der Wasserwehrleistungsabzeichen in der FF Guntramsdorf stattliche 6 x Bronze, 32 x Silber und 9 x Gold.
Darüberhinaus besitzen 4 Mitglieder das Steirische Wasserwehrleistungsabzeichen in Silber und Gold.
Somit gehört die FF Guntramsdorf wohl zu den stärksten "Binnen-Wasserwehren" unseres Bundeslandes!!